logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Forschungspolitik

Anstieg der Aufwendungen für Forschung und Entwicklung

Das Ministerium für Hochschulbildung und Forschung veröffentlichte jetzt die vorläufigen Schätzungen zu den Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen im Jahr 2009. Die Ausgaben für die F&E stiegen zwischen 2008 und 2009 um 2%, was besonders in Zeiten der Krise ein bedeutender Anstieg ist. Im Jahr 2008 lag der Anteil am Bruttoinlandsprodukt bei 2,11%, im Vergleich zu 2,07% […]

Frankreich: offizieller Partner der Hannover Messe 2011

Die französische Regierung hat das Angebot, als Ehrengast auf der Hannover Messe 2011 vertreten zu sein, bereitwillig angenommen. Frankreich folgt damit als Partnerland auf Italien (2010), Südkorea (2009) und Japan (2008). Das ausgewählte Motto „Innovation für ein nachhaltiges Wachstum“ soll die Wettbewerbsfähigkeit französischer Unternehmen in den folgenden vier Bereichen  verdeutlichen:   Saubere und erneuerbare Energie […]

Zukunftsinvestitionen: Das Projekt BIORARE, Gewinner des Projektaufrufs “Biotechnologie und Bioressourcen”

Das Projekt BIORARE des CEMAGREF [1] und seiner Partner wurde im Rahmen des Projektaufrufs “Biotechnologie und Bioressourcen” des Programms Zukunftsinvestitionen ausgewählt und wird mit insgesamt 2,2 Millionen Euro gefördert. BIORARE bietet innovative Technologien zur Nutzung von Biomasse aus organischen Abfällen als erneuerbare Ressource.

Frankreich: Nationalversammlung stimmt Bioethikgesetz in erster Lesung zu

Die Nationalversammlung hat den von der französischen Regierung am 20.10.2010 eingebrachten Gesetzentwurf mit einigen Änderungen am 15.2.2011 in erster Lesung angenommen. Das Gesetz wurde jetzt dem Senat, dessen Plenum sich noch vor der Sommerpause mit dem Gesetz befassen wird, zugeleitet.

Projektaufruf “Kohortenstudien”

Die Ministerin für Hochschulen und Forschung, Valérie Pécresse, und der Generalkommissar für Investitionen, René Ricol, haben die 10 erfolgreichsten Projekte der Ausschreibung “Kohortenstudien” bekanntgegeben. Dieser Projektaufruf im Rahmen des Förderschwerpunktes “Gesundheit und Biotechnologien” ist mit 200 Millionen Euro dotiert und gewährleistet so eine langfristige Finanzierung.

Projektaufruf „Exzellenzanlagen“

Die Ministerin für Hochschulen und Forschung, Valérie Pécresse, und der Generalkommissar für Investitionen, René Ricol, haben die 52 erfolgreichsten Projekte der ersten Ausschreibung „Exzellenzanlagen“ bekanntgegeben.

Ein OSEO-Preisträger will Biochips und Spektrometrie kombinieren

Seit 12 Jahren organisieren das Ministerium für Bildung und Forschung und die OSEO [1] gemeinsam einen
Wettbewerb zur Unterstützung der Gründung innovativer Unternehmen [2].

Die Futuna Expedition

Erforschung und Erschließung der Bodenschätze und der Biodiversität der französischen ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ): Die Expedition zur Erforschung der Tiefsee entlang der Wallis- und Futuna-Inseln ist gestartet.

Das CNRS verleiht Gérard Ferey die Goldmedaille für seine molekularen Käfige

Das CNRS verleiht Gérard Ferey die Goldmedaille für seine molekularen Käfige

Gérard Ferey wurde für seine fachübergreifenden Arbeiten mit der höchsten Auszeichnung des CNRS [1] geehrt.

Zukunftsinvestitionen – ein langfristiges Projekt

Das 2009 von der französischen Regierung angekündigte Projekt “Investitionen in die Zukunft” befindet sich jetzt in der Umsetzungsphase.