logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Der EDF-Wagniskapitalfonds Electrona Capital investiert in “Smart-Grids”- und Offshore-Windenergie-orientierte Start-Ups

Der Wagniskapitalfonds Electrona Capital wurde im Mai 2012 von EDF durch eine Partnerschaft mit Idinvest Partners eingerichtet. Mit dem Fonds werden Start-Up-Unternehmen unterstützt, die sich auf saubere Technologien spezialisiert haben.
Vor kurzem erhielten die ersten beiden Unternehmen eine Förderung aus diesem Fonds, mit einer minimalen Investitionskapazität von 60 Millionen Euro: die Start-Ups Actility und Seatower.


Der Wagniskapitalfonds Electrona Capital wurde im Mai 2012 von EDF durch eine Partnerschaft mit Idinvest Partners eingerichtet. Mit dem Fonds werden Start-Up-Unternehmen unterstützt, die sich auf saubere Technologien spezialisiert haben.

 

Vor kurzem erhielten die ersten beiden Unternehmen eine Förderung aus diesem Fonds, mit einer minimalen Investitionskapazität von 60 Millionen Euro: die Start-Ups Actility und Seatower.

 

Actility ist ein französisches Unternehmen, das sich auf den Bereich ″smart grids ″ spezialisiert hat. Das Start-Up hat eine innovative und standardisierte Kommunikationsplattform entwickelt, die die Fernsteuerung von elektronischen Geräten erleichtert. Damit kann der Stromverbrauch dieser Geräte besser gemessen, eingeschätzt und kontrolliert werden, was besonders nützlich für industrielle Anlagen während des Hochbetriebs ist, da sich so das Zurückgreifen auf fossile Brennstoffe reduzieren lässt. Diese Plattform bietet auch Lösungen für eine bessere Verwaltung des Stromverbrauchs in Haushalten.

 

Seatower, ein norwegisches Unternehmen, hat ein neue Lösung für Offshore-Windenergieanlagen entwickelt: Schwerkraft-Fundamente. Sie dienen der Verankerung von Windkraftanlagen auf dem Meeresgrund und sind sehr umweltfreundlich. Die bojenförmigen Betonfundamente sind innen hohl und damit schwimmfähig. Sie werden von Schiffen zum Offshore-Windpark geschleppt, an Ort und Stelle mit Wasser geflutet, bis sie zum Meeresgrund sinken, und anschließend mit Sand gefüllt.

 

 

Quellen:

– Pressemitteilung von EDF (auf Englisch) über die Investitionen des Wagniskapitalfonds Electranova Capital – 05.10.2012 – http://press.edf.com/press-releases/all-press-releases/2012/electranova-capital-an-investment-fund-for-energy-start-ups-specialising-in-ycleantechy-solutions-introduces-its-first-two-investments-actility-and-seatower-92953.html&return=42873

– Pressemitteilung von EDF (auf Englisch) über die Gründung des Wagniskapitalfonds Electranova Capital –  15.05.2012 – http://press.edf.com/press-releases/all-press-releases/2012/edf-launches-electranova-capital-an-investment-fund-for-energy-start-ups-specialising-in-innovative-technologies-that-respect-the-environment-90372.html&return=42873%2526page%253D4

 

Redakteurin: Hélène Benveniste, helene.benveniste@diplomatie.gouv.fr