logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Deutsch-französische Konferenz “Speicher für die Energiewende”

Entsprechend der in den nationalen Gesetzen festgelegten Ziele werden erneuerbare Energien bis 2025 in Deutschland und bis 2030 in Frankreich mindestens 40% der Stromproduktion ausmachen.


Das Deutsch-französische Büro für erneuerbare Energien (DFBEE) veranstaltet am 28. Januar 2016 in Berlin eine Konferenz zu folgendem Thema “Speicher für die Energiewende”.

Entsprechend der in den nationalen Gesetzen festgelegten Ziele werden erneuerbare Energien bis 2025 in Deutschland und bis 2030 in Frankreich mindestens 40% der Stromproduktion ausmachen.

 

 

Um diesen wachsenden Anteil der fluktuierenden erneuerbaren Energien aufnehmen zu können, muss das Stromsystem insgesamt intelligenter und flexibler werden – angefangen von der Einspeisung, über die Stromnetze bis hin zum Verbrauch. Aufgrund dieser Entwicklung erscheint ein Ausbau neuer Speicherkapazitäten unumgänglich um den Herausforderungen einer fluktuierenden Stromproduktion gerecht zu werden.

Die Konferenz bietet die Möglichkeit, sich über die unterschiedlichen Ansätze zur Speicherung von Strom in Frankreich und Deutschland auszutauschen.

  • Welche Anforderungen stellt das zukünftige Stromsystem an Speichertechnologien?
  • Welche Speicherlösungen erlauben eine optimale Integration der erneuerbaren Energien auf den verschiedenen Ebenen des Stromnetzes?
  • Wie kann es gelingen, die einzelnen Speichertechnologien zur Marktreife zu führen?

Die Veranstaltung zielt darauf ab, einen Dialog zwischen Industrie, Wissenschaft und Institutionen herzustellen und richtet sich an Akteure des Stromsystems und der erneuerbaren Energien in Deutschland und Frankreich. Sie findet auf Deutsch und Französisch mit Simultanverdolmetschung statt.

Veranstaltungsort:

Zeitraum: 28.01.2016
Ort: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVi)
Invalidenstraße 44
10115 Berlin

 

Redaktion: Nils Demetry, VDI Technologiezentrum GmbH