logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Einweihung der GENEPI-Plattform für Bioenergie

Das CEA-Liten [1] hat nach drei Jahren Bauzeit die neue Plattform GENEPI [2] in Grenoble (Auvergne-Rhône-Alpes) eingeweiht. Sie bietet Geräte für die Industrie und Wissenschaft zur angewandten Forschung im Bereich Bioenergie und Vergasung der Biomasse.


Das CEA-Liten [1] hat nach drei Jahren Bauzeit die neue Plattform GENEPI [2] in Grenoble (Auvergne-Rhône-Alpes) eingeweiht. Sie bietet Geräte für die Industrie und Wissenschaft zur angewandten Forschung im Bereich Bioenergie und Vergasung der Biomasse.

 

CEA logotype2012.png

GENEPI ermöglicht die Erzeugung von Synthesegas (Syngas) aus Biomasse durch einen thermochemischen Umwandlungsprozess. Die gesamte Prozesskette von der Biomasse-Trocknung bis hin zur Vergasung selbst kann vor Ort durchgeführt und untersucht werden. Die Plattform unterscheidet sich von anderen durch die einzigartigen Temperatur- und Druckniveaus (1500°C und 30 bar), die die Anlage erreichen kann. Das erzeugte Biogas kann durch ein zusätzliches Modul aus der Industrie in Biomethan oder in Biosprit umgewandelt werden. Eine breite Palette von Biomassearten kann getestet und verwertet werden: Holz, Stroh, Agrarindustrie- und Landwirtschaftsabfälle. Zudem wird GENEPI stetig weiterentwickelt, um mittelfristig auch Substrate wie Haushaltsbiomüll und Ersatzbrennstoffe (z.B. Reifen) nutzen zu können.

 

GENEPI wurde im Rahmen des französischen Programmes für Zukunftsinvestitionen unterstützt. Die Leistungen der Plattform stehen einem internationalen Publikum zur Verfügung.

 

 

[1] CEA-Liten: Innovationslabor für neue Energietechnologien und Nanomaterialien (Liten) der Behörde für Atomenergie und alternative Energien (CEA)

 

[2] GENEPI: Vergasungsgeräte für neue Energien auf einer Innovationsplattform (“Gasification Equipment for New Energy dedicated to a Platform of Innovation”)

 

 

Weitere Informationen:

 

Quelle: “GENEPI convertit la biomasse en énergie”, Pressemitteilung der CEA, 08.09.2016 – http://le-fil-science.cea.fr/actualites-scientifiques/Pages/ntic/genepi-convertit-la-biomasse-en-energie-bioressources.aspx

 

Redakteur: Sean Vavasseur, sean.vavasseur@diplomatie.gouv.fr