logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

CEA startet die Produktion des Speicherchips “WIOMING”

Das Demonstrationsprojekt WIOMING “System on Chip” wurde Ende Oktober von der CEA (Behörde für Atomenergie und alternative Energien) gestartet.


Das Demonstrationsprojekt WIOMING “System on Chip” wurde Ende Oktober von der CEA (Behörde für Atomenergie und alternative Energien) gestartet.

 

Wioming ist der erste europäische Speicherchip mit einem neuen 3D-High-Speed-Interface – Wide I/O. Mit dem Aufkommen von Smartphones und Tablet-PCs wird die mobile Elektronik immer effizienter, was sehr hohe Datenströme zwischen dem Anwendungsprozessor und dem Speicher erfordert. Mit Hilfe des neuen Speicherchips wird dies deutlich verbessert.

 

Heutzutage können nur die 3D-Integrationstechnologien diese “Mauer der Bandbreite” überwinden, ohne dabei den Energieverbrauch in die Höhe zu treiben. Und genau darin liegt diese neue Innovation der CEA im Bereich der 3D-Elektronik begründet.

 

 

Quelle:

– Pressemitteilung der CEA – 22.02.2012 – http://le-fil-science.cea.fr/index.php/lancement-en-fonderie-du-soc-wioming-integrant-une-interface-3d-tres-haut-debit

 

Redakteur: Charles Collet, charles.collet@diplomatie.gouv.fr