logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Die neue Broschüre des IFP Énergies nouvelles über seine wissenschaftliche Tätigkeit jetzt online!

Das IFP Énergies nouvelles (IFPEN – französisches Institut für Erdöl und neue Energien) hat eine neue Broschüre über seine wissenschaftlichen Tätigkeiten veröffentlicht. Das IFPEN ist ein französisches Forschungsinstitut, dessen Tätigkeiten sich um drei „strategische Prioritäten“ gruppieren: nachhaltige Mobilität, erneuerbare Energien und Förderung von Öl und Gas.


Das IFP Énergies nouvelles (IFPEN – französisches Institut für Erdöl und neue Energien) hat eine neue Broschüre über seine wissenschaftlichen Tätigkeiten veröffentlicht. Das IFPEN ist ein französisches Forschungsinstitut, dessen Tätigkeiten sich um drei „strategische Prioritäten“ gruppieren: nachhaltige Mobilität, erneuerbare Energien und Förderung von Öl und Gas.

 

BADIN

Das IFP stellt sich den klimatischen und energischen Herausforderungen, indem es den Übergang zu einer nachhaltigen Mobilität und zu einem diversifizierteren Energiemix fördert.

Es legt den zweiten Schwerpunkt auf Wohlstand und Arbeitsplätze durch die Förderung von Wettbewerbsfähigkeit.

 

 

Weitere Informationen:

Die Broschüre des IFP Énergies nouvelles 2016 (auf Englisch) – http://www.ifpenergiesnouvelles.com/content/download/76840/1605888/version/2/file/IFPEN_fundamental_research_serving_innovation.pdf

 

Redakteur: Etienne Gonon-Pelletier, etienne.gonon-pelletier@institutfr.at

 

Übersetzerin: Annemarie Emeder, annemarie.emeder@institutfr.at