logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

#Forschungspolitik: @Inria und @FrenchTechCentral unterzeichnen #Partnerschaftsvertrag

Am 19. Februar 2018 haben das Inria (französisches Forschungsinstitut für Informatik und Automatik) und die French Tech Central einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet.


Beide Einrichtungen werden am Standort des neuen Gründerzentrums „Station F“ (größter Start-up-Campus der Welt in Paris) angesiedelt sein, damit Forscher und Unternehmer ihre Fähigkeiten teilen und erweitern können.  Ziel dieser Kooperation ist es, die öffentliche Forschung dynamischer zu gestalten und jungen Unternehmern die Möglichkeit zu bieten, die fortschrittlichsten Innovationen zu entdecken.
Zudem schlägt die French Tech Central mehrere Treffen zwischen beiden Partnern vor. Jede Woche wird es einen Workshop geben, bei dem neue Technologien vorgestellt werden. Ferner werden täglich zwei Forscher des Inria zur Beratung von Unternehmern zur Verfügung stehen. Ein weiteres Ziel ist die Annäherung von Start-ups und Forschungseinrichtungen.

Die Ministerin für Hochschulen, Forschung und Innovation, Frédérique Vidal, war während der Unterzeichnung ebenfalls anwesend. Der französische Staat  und das Inria beteiligen sich mit jeweils 1 Mio. Euro an der Finanzierung. Diese Initiative ist Teil des Programms „Zukunftsinvestitionen“.

 

Weitere Informationen:  Inria Aktuelles: https://www.inria.fr/actualite/actualites-inria/inria-et-french-tech-central-devoilent-leur-partenariat

 

Quelle: La French Tech: http://www.lafrenchtech.com/actualite/les-acteurs-de-la-recherche-publique-au-service-des-startups-french-tech-central-au-sein

Redakteurin: Clarisse Brehier, clarisse.brehier@diplomatie.gouv.frwww.wissenschaft-frankreich.de