logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Nationale Strategie für Quantentechnologien

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron besuchte am 21. Januar 2021 die Universität Paris-Saclay, um Frankreichs Quantenstrategie vorzustellen.

Diese Strategie ist eine große Herausforderung für Frankreich, das bereits über viele Vorteile verfügt: große Exzellenzlabore, von denen einige mit einem Nobelpreis ausgezeichnet wurden, eine große Gemeinschaft von Unternehmen sowie einen ersten Fonds zur Förderung der Entwicklung von Quantentechnologien.

Nationale Strategie für Quantentechnologien

Diese Initiative steht im Einklang mit den bereits in den letzten drei Jahren zur Unterstützung der französischen Forschung unternommenen Anstrengungen:

  • Das Gesetz zur Forschungsplanung
  • Das Programm für Zukunftsinvestitionen
  • Der Wiederaufbauplan France Relance
  • Der Plan für künstliche Intelligenz

Die vom französischen Staatspräsidenten angekündigte nationale Quantenstrategie umfasst:

Neuen Beitrag erstellen

Titel hier eingebenNationale Strategie für Quantentechnologien

Diese Initiative steht im Einklang mit den bereits in den letzten drei Jahren zur Unterstützung der französischen Forschung unternommenen Anstrengungen:

  • Das Gesetz zur Forschungsplanung
  • Das Programm für Zukunftsinvestitionen
  • Der Wiederaufbauplan France Relance
  • Der Plan für künstliche Intelligenz

Die vom französischen Staatspräsidenten angekündigte nationale Quantenstrategie umfasst:

  • Die Bereitstellung neuer Finanzmittel für Forscher, u.a. für die Ausbildung, aber auch für Start-ups und Unternehmen
  • Die Entwicklung des Quantencomputers
  • Investitionen in alle Arten von Quantentechnologien: Kommunikation, Sensoren, Kryptographie.

Ein ambitionierter Plan:

  • Eine Gesamtinvestition von 1,8 Milliarden Euro, davon 1 Milliarde vom Staat für die nächsten 5 Jahre
  • Ein Plan, der Frankreich international zu einem starken Wettbewerber macht.

Diese Strategie bedeutet eine sehr große Anstrengung, die vor allem die Entschlossenheit der Regierung und des französischen Staatspräsidenten unterstreicht, Frankreich zu einem der wichtigsten Akteure bei der Entwicklung dieser Technologien auf europäischer und internationaler Ebene zu machen.https://www.youtube.com/embed/yGwS0E7pIAg?feature=oembed

Quelle: Offizielle Pressemitteilung der französischen Regierung



This post is not yet published. URL to use for links, attachments and %MYURL%:  Shorten URL     Auto – Post URL will be used

Autopost to ….

[Select All Accounts][Unselect All Accounts][Expand All Accounts][Collapse All Accounts][Show Only Selected][Show All Accounts] Facebook (Facebook #0) Message Format: %EXCERPT% Mehr Infos: %SURL% Post Type:(What’s the difference?) Text Post – just text message
Image Post – big image with text message
Text Post with “attached” blogpost URL to use: Auto – Post URL or globally defined URL will be used Twitter (Twitter #0) Message Format: %TITLE% Mehr Infos, finden Sie hier: %SURL% %HCATS% %HTAGS% Attach Image to the Post Image to use: Auto URL to use: Auto – Post URL or globally defined URL will be used

  • Die Bereitstellung neuer Finanzmittel für Forscher, u.a. für die Ausbildung, aber auch für Start-ups und Unternehmen
  • Die Entwicklung des Quantencomputers
  • Investitionen in alle Arten von Quantentechnologien: Kommunikation, Sensoren, Kryptographie.

Ein ambitionierter Plan:

  • Eine Gesamtinvestition von 1,8 Milliarden Euro, davon 1 Milliarde vom Staat für die nächsten 5 Jahre
  • Ein Plan, der Frankreich international zu einem starken Wettbewerber macht.

Diese Strategie bedeutet eine sehr große Anstrengung, die vor allem die Entschlossenheit der Regierung und des französischen Staatspräsidenten unterstreicht, Frankreich zu einem der wichtigsten Akteure bei der Entwicklung dieser Technologien auf europäischer und internationaler Ebene zu machen.

Quelle: Offizielle Pressemitteilung der französischen Regierung