logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Pariser Innovationspreis

Der Innovationspreis der Stadt Paris wird am 14. Dezember 2016 zum 15. Mal vergeben. Ziel ist es, die Entwicklung von jungen, innovativen Unternehmen in strategischen Zukunftsbereichen zu unterstützen.


Der Innovationspreis der Stadt Paris wird am 14. Dezember 2016 zum 15. Mal vergeben. Ziel ist es, die Entwicklung von jungen, innovativen Unternehmen in strategischen Zukunftsbereichen zu unterstützen.

 

Mit dem “Grand Prix” für Innovation der Stadt Paris sollen Unternehmen ausgezeichnet werden, die mit ihren Innovationen das Stadtleben verbessern und das Pariser Wirtschaftsgeflecht ausbauen.

 

Bei der Vorauswahl am 18. Oktober bestanden 40 Projekte in 8 Bereichen. In jedem Bereich wird es einen Preisträger geben. Die acht Bereiche sind: Eco-Innovation, Gesundheit, Industrie 4.0, unternehmensbezogene Dienstleistungen, Digitale Technologien, soziale Innovation, Creative Industrien und personenbezogene Dienstleistungen.

 

Die feierliche Vergabe am 14. Dezember wird vom Start-up-Inkubator der Stadt Paris, Paris &Co, organisiert.

 

 

Weitere Informationen:

 

Quelle: “Les Grands Prix de l’innovation de la ville de Paris 2016” – http://www.innovation-paris.com/a-propos.html

 

Redakteurin: Claire Speiser, claire.speiser@diplomatie.gouv.fr – www.wissenschaft-frankreich.de