logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Start des französischen Portals zur Internationalisierung der Geistes- und Sozialwissenschaften: fundit.fr

Die Stiftung RFIEA (französisches Netzwerk der Institute für weiterführende Studien) hat in Partnerschaft mit der Stiftung “Maison des sciences de l’homme” und der Unterstützung des CNRS (nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung) die Forschungs-Internationalisierungsplattform für Geistes- und Sozialwissenschaften fundit.fr. entwickelt.


Die Stiftung RFIEA (französisches Netzwerk der Institute für weiterführende Studien) hat in Partnerschaft mit der Stiftung “Maison des sciences de l’homme” und der Unterstützung des CNRS (nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung) die Forschungs-Internationalisierungsplattform für Geistes- und Sozialwissenschaften fundit.fr. entwickelt.

 

Diese Plattform zentralisiert auf einer einzigen Webseite alle Bewerbungsaufrufe für Forschungsaufenthalte in Frankreich und im Ausland sowie alle Aufrufe zur Einreichung von Projektvorschlägen, um Finanzierungen für eine individuelle oder kooperative Forschung zu erhalten (darunter jene, die vom Programm Horizont 2020 angeboten werden).

 

Aktuell bietet fundit den Zugang zu mehr als 90 Forschungsaufenthalten in Frankreich und auf internationaler Ebene, 40 Finanzierungen individueller Projekte und über 200 Finanzierungen gemeinsamer Projekte für mehr als 350 Millionen Euro.

 

Die Plattform richtet sich an erfahrene französische und ausländische Forscher, Postdocs oder Personen, die sich am Ende der Dissertationsphase befinden, und die einen Auslandsaufenthalt anstreben bzw. Finanzierungen finden wollen.

 

Seit Dezember 2015 wurde die Plattform fundit mehr als 1000 Mal aufgerufen und verzeichnete über 750 Institutionen.

 

 

Weitere Informationen:

 

Quelle: “Un nouveau portail pour l’internationalisation des SHS : fundit.fr”, Mitteilung des Ministeriums für Bildung, Hochschulen und Forschung, 13.05.2016 – http://www.horizon2020.gouv.fr/cid101973/un-nouveau-portail-pour-l-internationalisation-des-shs-fundit.fr.html

 

Redakteur: Etienne Gonon-Pelletier, etienne.gonon-pelletier@institutfr.at

 

Übersetzerin: Annemarie Emeder, annemarie.emeder@institutfr.at