logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Zwei französische Open-Science-Preise ins Leben gerufen

Ein Open-Science-Preis für Forschungsdaten und ein weiterer für Freie Forschungssoftware wurden am 21. September 2021 vom CoSO (Comité pour la science ouverte) ins Leben gerufen. Der Schaffung dieser neuen Preise gingen entsprechende Ankündigungen des französischen Ministeriums für Hochschulen, Forschung und Innovation im zweiten nationalen Plan. Der Beginn der Bewerbungsphase für diese Preise, die im Februar 2022 verliehen werden sollen, ist für Anfang Oktober vorgesehen.

Zwei französische Open-Science-Preise ins Leben gerufen

Mit dem Open-Science-Preis für Forschungsdaten wird der vorbildhafte und innovative Charakter von Verfahren gewürdigt, die bei der Aufbereitung und Wiederverwendung von Daten (Strukturierung, Beschreibung, Interoperabilität und Sichtbarmachung von Forschungsdaten), insbesondere an der Schnittstelle zwischen mehreren Disziplinen, zur Anwendung kommen. Der Preis umfasst drei Kategorien: „Voraussetzungen für die Wiederverwendung schaffen“ (Anwendung der FAIR-Prinzipien, Nutzung eines Datenmanagementplans, Aufbereitung von Referenzdatensätzen usw.), „Wiederverwendung von Daten“ und „Besondere Erwähnung der Jury“ für „Projekte, die hinsichtlich der Offenlegung oder des Teilens von Daten beispielhaft sind“.

Die Verleihung des Preises für Freie Forschungssoftware wird es ermöglichen, die Projekte und Teams zu würdigen, die an der Entwicklung und Verbreitung von Freier Software arbeiten und den kommenden Generationen von Forscher:innen und Ingenieur:innen als Vorbild dienen können. Dieser Preis ist in vier Kategorien unterteilt: „wissenschaftlich und technisch“, „Community“, „Dokumentation“ und „Preis der Jury“ zur Ehrung eines vorbildhaften Projekts, das die technischen Komponenten, Betreuung der Community und Dokumentation in sich vereint.

Quelle:

https://www.ouvrirlascience.fr/prix-science-ouverte-donnees-de-la-recherche/ (auf Französisch)

https://www.ouvrirlascience.fr/prix-science-ouverte-du-logiciel-libre-de-la-recherche/  (auf Französisch)