logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Das Projekt “Digitec” zur Entwicklung des Zentrums Nano-INNOV für Digitales auf dem Plateau von Saclay

Nano-INNOV auf dem Plateau von Saclay gilt heute als ein Spitzenzentrum wissenschaftlicher und technologischer Forschung im Bereich Digitales. Ziel des Projekts “Digitec” ist es, die Digitalisierung durch die Verstärkung der bereits aktiven Beziehungen zwischen der technologischen Forschung und der Grundlagenforschung in diesem Zentrum voranzutreiben.

Das Projekt “Digitec” zur Entwicklung des Zentrums Nano-INNOV für Digitales auf dem Plateau von Saclay

Das Zentrum vereint verschiedene Akteure:

  • das Labor für die Integration von Systemen und Technologien der Behörde für Atomenergie und alternative Energien (CEA-List);
  • die Hochschulen Telecom ParisTech und Telecom SudParis;
  • das französische Forschungszentrum für Informatik und Automatik (Inria);
  • das Spitzencluster Systematic Paris-Region;
  • die Institut für technologische Forschung SystemX (IRT SystemX);
  • die Gesellschaft für die Beschleunigung des Technologietransfers von Paris-Saclay (SATT Paris-Saclay).

Im Hinblick auf die Bedürfnisse der Industrie werden beim Thema Digitales insbesondere die Cybersicherheit, die künstliche Intelligenz, Cyberphysikalische Systeme und neue Produktionstechnologien behandelt.

Renault hat bereits 2016 seine Teams von ungefähr fünfzig Personen im Bereich autonomes Fahrzeug am Standort von Nano-INNOV angesiedelt. Im gleichen Jahr nahm die Plattform “Factory Lab” der “Alliance pour l’Industrie du Futur” ihre Arbeit dort auf. Zu den weiteren Initiativen für die Entwicklung des Zentrums gehören:

  • der Aufbau eines Demonstrationszentrums, um schon heute mögliche Technologien und Anwendungen an denkbaren künftigen Szenarien zu testen,
  • die Nutzung neuer offener Innovationsinstrumente der Universität Paris-Saclay wie das Design Center
  • und die Förderung des bereits heute bedeutenden Wachstums des CEA-List und des IRT SystemX in Zusammenarbeit mit Systematic Paris-Region und im Hinblick auf die Unterstützung von Start-up-Gründungen .

Das Projekt wird umfassend von der Region Île-de-France unterstützt und hat das Interesse des Generalkommissariats für Investitionen sowie mehrerer Investoren, wie das staatliche Finanzinstitut Caisse des dépôts et consignations (CDC), geweckt.

Quelle: “DIGITEC, futur pôle du numérique à Paris-Saclay”, Pressemitteilung der Universität Paris-Saclay, 21.03.2016 – https://www.universite-paris-saclay.fr/fr/actualite/digitec-futur-pole-du-numerique-a-paris-saclay

Redakteur: Aurélien Gaufrès, aurelien.gaufres@diplomatie.gouv.fr