logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Big Data

Thales nutzt Big Data für Grenzkontrollen

Aufgrund der riesigen Datenmengen, die heutzutage in den unterschiedlichsten Bereichen produziert werden, reichen herkömmliche Methoden der Datenverarbeitung und -speicherung nicht mehr aus. Vor diesem Hintergrund hat die Thales Group ein leistungsstarkes und effizientes System entwickelt, das auf dem gesamten Staatsgebiet, ob zu Land, zu Luft oder auf der See, zum Einsatz kommen kann, um die Passagierströme zu kontrollieren, die täglich seine Grenzen passieren. Eine innovative Lösung, für die sich bereits zahlreiche Länder interessieren.

Innovation 2030 – Startschuss für Innovationswettbewerb

Von der Idee zur Produktionsreife, so das Ziel des internationalen Innovationswettbewerbs Concours mondial de l’innovation, der jungen Talenten aus dem In- und Ausland Anreize für die Schaffung des Wachstums von Morgen in Frankreich liefern soll.

Innovation 2030 – Staatspräsident Hollande gibt Startschuss für Innovationswettbewerb

Von der Idee zur Produktionsreife, so das Ziel des internationalen Innovationswettbewerbs Concours mondial de l’innovation, der jungen Talenten aus dem In- und Ausland Anreize für die Schaffung des Wachstums von Morgen in Frankreich liefern soll.

Am 2. Dezember 2013 gab Staatspräsident Hollande den Startschuss für dieses ambitionierte Unterfangen.

Innovation sei der Wachstumsfaktor der Zukunft, die Triebfeder für Veränderung. Und Frankreich stehe bei der Innovation unter den 28 EU-Ländern nur auf dem 11. Rang, konstatierte Staatspräsident Hollande. Dies müsse sich in den nächsten Jahren ändern. Der Wettbewerb ziele deshalb darauf ab, das Land mittels einer Innovationsstrategie zu reindustrialisieren.