logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

CVT

Technologieentwicklung im Süden: das neue Konsortium “Valorisation Sud”

“Valorisation Sud” (Aufwertung des Südens) ist ein neues Konsortium für die thematische Validierung (CVT) und hat die Verwertung der französischen Forschungsergebnisse zugunsten der Entwicklung der Südländer zum Ziel. Es soll den Technologie- und Wissenstransfer in die Industrie in Entwicklungsländern und tropischen Regionen dynamisieren. Das Konsortium verbindet das Zentrum für internationale Zusammenarbeit in der Agrarforschung für Drittländer (CIRAD), das Pasteur-Institut, das Forschungsinstitut für Entwicklung (IRD) und die vier Übersee-Universitäten (Reunion, Antillen-Guyana, Neu-Kaledonien und Französisch-Polynesien).

Forschungsallianz ALLENVI erfolgreich bei Ausschreibung zur wirtschaftlichen Verwertung von Ergebnissen der Umweltforschung

Ziel der im Rahmen des Programms Zukunftsinvestitionen von der französischen Forschungsförderagentur ANR durchgeführten Projektausschreibung “Consortium de Valorisation Thématique” (CVT) war es, die Projektvorschläge zu unterstützen, die das z. Zt. noch bestehende einschlägige französische Instrumentarium wirksamer gestalten.