logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Eindringen des HCV in die Zellen

Protein spielt Schlüsselrolle beim Eindringen des HCV in die Zellen

Das Team von Professor Thomas Baumert hat die Signale identifiziert, die das Einnisten des Hepatitis-C-Virus (HCV) in den Leberzellen ermöglichen. Die Forscher konnten aufzeigen, dass diese Signale auch eine wichtige Rolle beim Eindringen anderer Virusarten, wie dem Influenza-Virus, spielen und eröffneten so neue Wege für eine mögliche neue therapeutische Klasse. Diese Arbeit, die am 13. März 2013 in der Fachzeitschrift Cell Host & Microbe veröffentlicht wurde, wurde vom französischen Institut für AIDS- und Hepatitisforschung (ANRS), der Europäischen Union und der Forschungsförderagentur ANR (Exzellenzlabor HepSys und Institut am Universitätsklinikum IHU Straßburg) finanziert.