logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

French Tech

French Tech Hub in Berlin

In den letzten Jahren erwies sich das Ökosystem französischer Start-ups als äußerst dynamisch. Es wird von einer neuen Generation von Unternehmern, Investoren, Ingenieuren, Designern und zahlreichen anderen Talenten getragen, die sich der Initiative „French Tech“ angeschlossen haben. Zur Unterstützung der großartigen Dynamik dieser Gemeinschaft unternehmerischer Talente hat die Regierung im November 2013 ein Strukturprogramm gestartet, mit dem das Wachstum französischer Start-ups gefördert werden soll – die French Tech Initiative.

Die zweite Runde des French-Tech-Ticket-Wettbewerbs wurde gestartet

Das Programm French-Tech-Ticket wurde 2015 ins Leben gerufen. Ziel dieses Programms ist es, Unternehmer aus aller Welt mit einem ehrgeizigen Projekt zur Gründung und Entwicklung eines Start-ups in Frankreich aufzunehmen und zu fördern. Am 21. Juni 2016 wurde die zweite Runde mit der Eröffnung der Online-Plattform zur Einreichung der Bewerbungen gestartet. Insgesamt werden 70 Start-ups bis Januar 2017 ausgewählt.

Mit French Tech Ticket ein Start-up in Paris gründen

Schon einmal vom French Tech Ticket gehört? Dies ist ein internationales Programm der 2013 von der Regierung gestarteten Initiative French Tech, das sich an junge Unternehmer aus dem Ausland richtet, die ihre Ideen mit einem Projekt in Frankreich auf den Weg bringen wollen.