logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Genom

Der berühmteste symbiotische Pilz offenbart seine Geheimnisse

Ein internationales Konsortium, koordiniert vom INRA [1], in Zusammenarbeit mit dem CNRS [2] und den Universitäten von Lothringen, Toulouse III, Paul Sabatier und Aix-Marseille sowie dem Joint Genome Institute (JGI) und dem Oak Ridge National Laboratory (ORNL) des US Department of Energy, hat das Genom des ältesten symbiotischen Pilzes (Rhizophagusirregularis) sequenziert und entschlüsselt.

Projektaufruf der ANR – Stoffwechsel-Syndrom und damit einhergehende Krankheiten (META)

Dieser Projektaufruf verbindet 5 Länder bzw. Regionen miteinander: Deutschland, Kanada, Spanien, Frankreich und Quebec. Ziel ist es, durch Unterstützung fachübergreifender Forschungsprojekte, die auf bestehende Genom- und Postgenom-Datenbanken zurückgreifen, transnationale Kooperationen zu fördern.