logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Honigbiene

Pathogene und Insektizide: ein tödlicher Cocktail für Bienen

In Frankreich stellt die Westliche Honigbiene (Apis mellifera) das Arbeitsinstrument für rund 70.000 Bienenzüchter dar. Ihr direkter Einfluss auf die Qualität und Quantität der Ernte sowie den Erhalt der biologischen Blumenvielfalt ist heute allgemein anerkannt und unterstreicht die Rolle der Bienen für das Funktionieren der Ökosysteme.