logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Kernenergietechnologien

Eröffnung von zwei neu geschaffenen Einrichtungen flankiert die Kernenergiepolitik Frankreichs

Aufgabe des “Institut international de l’énergie nucléaire” (I2EN) ist es vorrangig, die für den Kernenergiesektor benötigten Fachleute der Länder auszubilden, die französische Kernenergietechnologien importieren möchten. “Jumelage d’Accélérateurs pour les Nanosciences, le Nucléaire et la Simulation” (JANNuS) ist als offene Forschungsplattform konzipiert, die allen auf dem Gebiet der Nutzung der Kernenergie tätigen Akteuren aus Staat und Wirtschaft zur Mitarbeit offensteht.