logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Offshore-Windparks

Erneuerbare Energien aus dem Meer: Großes Potenzial für Frankreich

Meere und Ozeane sind nicht nur Quellen der Innovation und der wirtschaftlichen Entwicklung, sondern auch ein riesiges Energiereservoir. Ob Meereswärme, Offshore-Windparks, Strömungs-, Wellen- oder Gezeitenenergie, Frankreich weist beste Voraussetzungen auf, die es zu nutzen gilt – zumal es mit insgesamt 11 Millionen Quadratkilometern über die weltweit zweit-größte Meeresfläche verfügt. Vielerorts im französischen Mutterland wie auch in den Überseegebieten, in Nantes, Saint-Nazaire, Brest, Toulon, auf La Réunion, um nur einige Beispiele zu nennen, laufen derzeit umfangreiche Projekte an.