logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Schilddrüsenhormone

Schilddrüsenhormone regulieren neuronale Stammzellen

Dem Team um Barbara Demeneix vom Labor ″Entwicklung der endokrinen Regulation″ des französischen Naturkundemuseums und des CNRS (französisches Zentrum für wissenschaftliche Forschung) in Paris ist es gelungen, eine neue Funktion der Schilddrüsenhormone bei der Regulation neuronaler Stammzellen bei adulten Mäusen zu entschlüsseln.