logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Supercomputers AIRAIN

Einweihung des Supercomputers AIRAIN

Drei Monate nach dem Start des Computers “CURIE” im Großrechenzentrum der CEA (TGCC) wurde am 9. Oktober 2012 auch der Supercomputer “AIRAIN” im Rechen- und Technologiezentrum (CCRT) der CEA (Behörde für Atomenergie und alternative Energien) installiert. Beide Zentren befinden sich auf dem Campus für Hochleistungsrechnen (HPC) in Bruyères-le-Chatel (Essonne), wobei jedoch das TGCC das private Zentrum der CEA ist und das CCRT, das ebenfalls von der CEA gegründet wurde, das einzige Zentrum in Frankreich und eines der wenigen in Europa ist, das auch industriellen Partnern offen steht.