logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Universitätsgelände

Erstes Institut für Photovoltaik auf neuem Innovationscampus

Die öffentliche Raumordnungsbehörde Paris-Saclay (EPA) ist Projektträger von Gebieten für konzertierte Raumplanung (ZAC) im Großraum Ile-de-France. Auf 330 Hektar sollen zwei große städtische Universitätsgelände entstehen, die 870 000m2 an Infrastruktur umfassen: der Campus von Moulon und der Campus der Ecole Polytechnique. Das Entwicklungsprojekt basiert auf einem Konzept der „gemischten Nachbarschaften“ mit dem Ziel, akademische und wirtschaftliche Lebensräume mit Wohnvierteln und Dienstleistungszentren zu verbinden.