logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Rencontres CNRS Jeunes “Sciences & Citoyens” 2014

Bereits zum 24. Mal organisiert das CNRS [1] die Begegnungen für Jugendliche “Wissenschaften und Bürger” (Rencontres CNRS Jeunes “Sciences & Citoyens”). Diese Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 17. bis zum 19. Oktober 2014 im Futuroscope (Poitiers, Poitou-Charentes) statt. Sie richtet sich an junge Europäer zwischen 18 und 25 Jahren, die sich für Forschung und Wissenschaft interessieren: Gymnasiasten, Studenten, junge Arbeitnehmer und Beauftragte von Jugendorganisationen.


Bereits zum 24. Mal organisiert das CNRS [1] die Begegnungen für Jugendliche “Wissenschaften und Bürger” (Rencontres CNRS Jeunes “Sciences & Citoyens”). Diese Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 17. bis zum 19. Oktober 2014 im Futuroscope (Poitiers, Poitou-Charentes) statt. Sie richtet sich an junge Europäer zwischen 18 und 25 Jahren, die sich für Forschung und Wissenschaft interessieren: Gymnasiasten, Studenten, junge Arbeitnehmer und Beauftragte von Jugendorganisationen.

 

Ziel dieser Veranstaltung ist es, einen tiefgreifenden Dialog zwischen den 450 europäischen Jugendlichen und den rund 100 Forschern aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen (Physik, Philosophie, Biologie, Soziologie, etc.) zu etablieren. Dabei werden so unterschiedliche Themen behandelt wie Archäologie, Big Data, Aids, Genetik oder Raumfahrt.

 

Im Rahmen der Veranstaltung werden neun verschiedene Workshops und eine Hauptkonferenz organisiert. Das Motto der diesjährigen Begegnungen ist “Die Welt von Morgen”. Die jungen Teilnehmer können ihre Fragen und Ideen zu diesem Thema äußern und sich dazu mit den Wissenschaftlern austauschen. Einige Workshops werden live und als Podcasts im Internet über das CNRS Wikiradio (wikiradio.cnrs.fr) übertragen.

 

Mit diesem jährlich stattfindenden Treffen, das seit 20 Jahren im Futuroscope stattfindet, verdeutlicht das CNRS seinen Wunsch, die Wissenschaft und die Bevölkerung näher zusammenzubringen.

 

Die Rencontres CNRS Jeunes werden vom CNRS mit Unterstützung des französischen Ministeriums für Bildung, Hochschulen und Forschung, des Generalrats des Departements Vienne, der Poitou-Charentes-Region und des Futuroscopes organisiert.

 

Das Ausschreibungsverfahren für diese Veranstaltung wurde bereits gestartet. Die Anmeldung erfolgt mit einem Formular, das unter dieser Adresse heruntergeladen werden kann: http://www.cnrs.fr/sciencesetcitoyens/IMG/pdf/plaquette2014_web.pdf

 

Weitere Informationen: Webseite zur Veranstaltung: http://www.cnrs.fr/sciencesetcitoyens

 

[1] CNRS – Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung

 

 

Quelle: Pressemitteilung des CNRS – 26.09.2014 – http://www2.cnrs.fr/presse/communique/3745.htm

 

Redakteur: Kenny Abbey, kenny.abbey@diplomatie.gouv.fr