logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Agenda

Die Zahlen der Forschung

In Frankreich wurden 2016 55,8 Mrd. € – davon 16,8 Mrd. öffentliche Gelder – für Forschung und Entwicklung ausgegeben. In Deutschland sind es sogar 104 Mrd. € – davon 26,5 Mrd. öffentliche Gelder. (Quelle : OWZE) Seit 1901 gingen 129 Nobelpreise (Physik, Chemie und Medizin) und 14 Fields-Medaillen an Wissenschaftler aus Frankreich und Deutschland.

Folgen Sie uns

Möchten Sie die wissenschaftliche Aktualität und die deutsch-französische Zusammenarbeit im Bereich der Forschung verfolgen?

Our latest posts

BEWERBUNGSAUFRUF PROCOPE 2019 und 2020

BEWERBUNGSAUFRUF PROCOPE 2019 und 2020

Mobilitätsstipendium nach Frankreich für Doktoranden, Post-Doktoranden und Nachwuchsforschende im Rahmen eines Procope-Programms

Weltpremiere:  Das französische SEIS-Instrument erkennt ein  Mars-Beben

Weltpremiere: Das französische SEIS-Instrument erkennt ein Mars-Beben

Am 19. 12 2018 setzte der InSight-Lander der NASA den französischen Seismometer SEIS auf der Marsoberfläche ab. Am 6. April 2019, dem 128. Tag der Marsmission, wurde ein schwaches, aber deutliches  seismisches Signal empfangen, das den seismischen Signalen ähnelt, die während  der Apollo-Missionen auf der Mondoberfläche erfasst wurden.

Leichteres Aufspüren von Stoffen mit endokriner Wirkung

Leichteres Aufspüren von Stoffen mit endokriner Wirkung

Das vom französischen Institut für Gesundheit und medizinische Forschung Inserm koordinierte europäische OBERON-Projekt zielt darauf ab, Testreihen zu entwickeln, mit denen genauer und sicherer erklärt werden kann, wie Verbindungen, die im Verdacht stehen, Stoffe mit endokriner Wirkung zu sein, Stoffwechselstörungen verursachen können und diese langfristig zu identifizieren.

Paris – Die französische unabhängige Suchmaschine Qwant will Online-Presseverleger bezahlen.

Paris – Die französische unabhängige Suchmaschine Qwant will Online-Presseverleger bezahlen.

„Wir warten auf die Bankverbindung der Presseverleger, um sie zu vergüten“, versichert AFP-Chef Eric Léandri. Er schlägt ferner die Einrichtung eines dezentralen Systems vor, mit dem leichter nachgeprüft werden kann, wem die online veröffentlichten Fotos zuzuordnen sind.

Pariser #Blockchain-Konferenz WEEK am 15. April 2019

Pariser #Blockchain-Konferenz WEEK am 15. April 2019

Die Pariser Blockchain-Konferenz versammelt am 15. April 2019 in Bercy Interessenvertreter der Blockchain: Regulierungsbehörden, Unternehmer, Wissenschaftler und Experten.

Archäologen des Inrap (französisches Institut für präventive archäologische Forschung) entdecken ein etruskisches Grab in Aleria-Lamajone (Korsika).

Archäologen des Inrap (französisches Institut für präventive archäologische Forschung) entdecken ein etruskisches Grab in Aleria-Lamajone (Korsika).

Ein Team von Inrap-Archäologen erforscht derzeit eine außergewöhnliche etruskische Grabstätte in Aleria-Lamajone (Oberkorsika). Im Auftrag des Staates (DRAC Corse – Regionaldirektion für kulturelle Angelegenheiten in Korsika) wurden bei dieser Grabung zwei Straßenabschnitte und eine etruskische und römische Nekropole freigelegt. Das etruskische Grab wurde unter den römischen Gräbern am Ende eines rund 6 m langen Ganges entdeckt.

Von der digitalen Simulation zur Aufnahme eines Schwarzen Loches

Von der digitalen Simulation zur Aufnahme eines Schwarzen Loches

Am 10. April 2019 wurde die erste Aufnahme eines Schwarzen Loches präsentiert. Was genau hat man sich darunter vorzustellen? Als 2003 ein gigantisches Schwarzes Loch entdeckt wurde, machte sich der französische Astrophysiker Jean-Pierre Luminet daran, dieses Phänomen zu ergründen.

Ein internationales Team unter der Leitung von Florent Détroit hat eine neue menschliche Spezies entdeckt

Ein internationales Team unter der Leitung von Florent Détroit hat eine neue menschliche Spezies entdeckt

Ein internationales Team unter der Leitung von Florent Détroit vom Nationalmuseum für Naturkunde in Paris hat eine neue menschliche Spezies entdeckt: den Homo luzonensis. Er lebte vor mindestens 50 000 bis 67 000 Jahren und weist sowohl primitive als auch moderne anatomische Merkmale auf.

Einweihung von IBM @IBM_France Paris-Saclay am 8. April 2019

Einweihung von IBM @IBM_France Paris-Saclay am 8. April 2019

IBM gab am 8. April die Entwicklung und Leitung mehrerer bedeutender Projekte in den Bereichen KI und Quanten-Intelligenz in Frankreich bekannt. Im künftigen gemeinsamen KI-Innovationszentrum werden bis zu 350 Mitarbeiter tätig sein.

Nancy: Eröffnung der #Jean Lamour Institutsgebäude

Nancy: Eröffnung der #Jean Lamour Institutsgebäude

Die offizielle Eröffnung des Jean Lamour Institutsgebäude, Freitag, 5. April auf dem Campus Artem Nancy, wurde von Frédérique Vidal, Minister für Hochschulbildung, Forschung und Innovation besucht .