logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Ausschreibung zum Thema “Mikroplastik in marinen Systemen”

Die nationale Forschungsförderagentur ANR hat gemeinsam mit seinen europäischen Partnern eine Ausschreibung für internationale Projekte zu den ökologischen Aspekten von Mikroplastik in der marinen Umwelt gestartet. Diese Ausschreibung erfolgt im Rahmen der dreijährigen EU-Forschungsinitiative „JPI OCEANS“, bei der es vor allem um die Forschung und Innovation gegen die Verschmutzung der Meere geht.
Die Projekte müssen spätestens bis zum 31. März 2015 eingereicht werden.


Die nationale Forschungsförderagentur ANR hat gemeinsam mit seinen europäischen Partnern eine Ausschreibung für internationale Projekte zu den ökologischen Aspekten von Mikroplastik in der marinen Umwelt gestartet. Diese Ausschreibung erfolgt im Rahmen der dreijährigen EU-Forschungsinitiative „JPI OCEANS“, bei der es vor allem um die Forschung und Innovation gegen die Verschmutzung der Meere geht.

 

Die Projekte müssen spätestens bis zum 31. März 2015 eingereicht werden.

 

Die Ausschreibung zielt auf internationale interdisziplinäre Projekte ab, bei denen es um einen Erkenntniszuwachs in drei Schwerpunktbereichen geht:

 

  • Bestätigung und Annäherung analytischer Verfahren (Laborvergleichsuntersuchungen)
  • Erfassung und Quantifizierung der Mikroplastikmengen
  • Ökotoxikologische Auswirkungen von Mikroplastiken und ihr Einfluss auf die Meeresorganismen.

 

Neun Länder sind an der Ausschreibung beteiligt: Deutschland, Belgien, Spanien, Frankreich, Italien, Norwegen, Niederlande, Portugal und Schweden. Im Rahmen der Ausschreibung werden ausschließlich grenzübergreifende Projekte finanziert, an denen mindestens jeweils drei Teams aus mindestens drei verschiedenen Ländern teilnehmen. Das Gesamtbudget wird auf 7,5 Millionen Euro geschätzt. Jede Agentur fördert nur seine nationalen Forscherteams (die ANR unterstützt nur französische Teams). Die Bewerber müssen demzufolge auf die Erfüllung der Förderfähigkeitsbedingungen ihrer jeweiligen Agentur achten.

 

Die Ausschreibung auf der JPI OCEANS Webseite (auf Englisch):

http://www.jpi-oceans.eu/news-events/news/pre-anncouncement-joint-call-proposals-microplactics

 

Die Ausschreibung auf der Webseite der ANR (auf Französisch):

http://www.agence-nationale-recherche.fr/informations/actualites/detail/jpi-oceans-lancement-dun-premier-appel-international-dans-le-domaine-des-contaminants-de-lenvironnement-marin/