logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Entwicklung der Rechenmaschinen

Einweihung des Simulationshauses für Hochleistungsrechnen

Am 15. September 2014 wurde auf dem Campus Paris-Sacley das „Simulationshaus“ MDS (Maison de la Simulation) eingeweiht. Dabei handelt es sich um ein gemeinsames Labor der CEA [1], des CNRS [2], des INRIA [3] und der Universitäten Paris-Süd und Versailles-St-Quentin, das sowohl Forschungszentrum, Dienstleistungsplattform als auch Ausbildungszentrum für Hochleistungsrechnen und digitale Simulation ist. Ziel des Simulationshauses ist es, Forscher bei der Nutzung aktueller und künftiger Hochleistungsrechner zu unterstützen.