logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Optimierung der Zuckerrübenernten mit Hilfe einer Internet-Plattform

Das Technische Institut für Zuckerrübenforschung (ITB) und das nationale Forschungsinstitut für Agrar- und Umwelttechnik (IRSTEA) haben eine Internet-Plattform – “Perfbet” – zur Optimierung der Rübenernten entwickelt. Ziel dieser Webseite ist die Beratung von Landwirten, damit diese ihre Werkzeuge und Maschinen effizienter einsetzen können.


Das Technische Institut für Zuckerrübenforschung (ITB) und das nationale Forschungsinstitut für Agrar- und Umwelttechnik (IRSTEA) haben eine Internet-Plattform – “Perfbet” – zur Optimierung der Rübenernten entwickelt. Ziel dieser Webseite ist die Beratung von Landwirten, damit diese ihre Werkzeuge und Maschinen effizienter einsetzen können.

 

Perfbet ist das Ergebnis eines 2011 vom ITB gestarteten Projekts. Im Rahmen von zwei Feldversuchskampagnen wurden tausende von Messdaten gesammelt: Geschwindigkeit der Landmaschinen, Navi-Positionen, Fahrer-Fragebogen, Videoaufnahmen der Ernten, klimatische Bedingungen etc. Die anschließende Auswertung der Daten ergab 4 entscheidende Faktoren, die sich auf die Ernten auswirken, und gab Aufschluss darüber, wie stark diese die Leistung (geerntete ha/h) und den Maschinenverbrauch (Menge Kraftstoff pro Hektar) beeinflussen:

 

  • Art der Landmaschinen (insbesondere die Antriebsart)
  • Fahrerpräferenzen (schnelle Ernte oder Qualität der Ernte)
  • Klimatische Bedingungen (im Boden gespeicherte Wassermenge, Regen etc.)
  • Topographie des Feldes (Hindernisse, Gefälle etc.)

 

Der Unterschied zwischen einer einfachen und einer komplizierten Ernte zeigt sich beispielsweise in einem um 34% höheren Maschinenverbrauch und einem um 20% geringeren Ertrag. Durch eine bessere Integration der oben genannten Parameter könnte ein optimierter Arbeitsplan für Mitarbeiter und Maschinen erstellt und somit Kosten eingespart und die Effizienz gesteigert werden.

 

Genau dieses Ziel verfolgt Perfbet, da nicht alle Landwirte ständig Zugriff auf die strategischen Informationen haben. Auf der Webseite geben die Landwirte Daten über ihre Ausstattung, die Größe ihrer Felder, die Verfügbarkeit von Arbeitskräften und Maschinen, die erzielte Qualität usw. ein. Mit Hilfe der Datenbank erstellt Perfbet eine Simulation der Ernte und bietet den Landwirten einen optimierten Arbeitsplan an. Zusätzlich werden die Kosten und die benötigte Zeit berechnet. Hinweise zur Benutzung der Maschinen sowie Tipps darüber, welche Maschinen idealerweise wann eingesetzt werden sollen, werden ebenfalls gegeben. Die Webseite berät somit kostenlos die Zuckerrübenlandwirte, die keinen Zugang zu großen Agrarberatungsfirmen haben.

 

Perfbet wird vom französischen Landwirtschaftsministerium sowie von CUMA France, dem französischen Netzwerk von Agrarkooperativen, unterstützt.

 

Weitere Informationen:

Webseite der Perfbet (auf Französisch): http://perfbet.itbfr.org/

 

Quelle: “Agriculture connectée : le web au secours des betteraves”, Pressemitteilung des IRSTEA – 13.02.2015 – http://www.irstea.fr/toutes-les-actualites/departement-ecotechnologies/agriculture-connectee-web-betteraves-perfbet

 

Redakteur: Sean Vavasseur, sean.vavasseur@diplomatie.gouv.fr