logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Stipendienprogramm des DFJW für die Beteiligung von 35 Studenten an einem Expertentreffen über die Agrarforschung

Am 3. Mai 2011 in Metz lädt das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) 35 Studenten zum Expertentreffen über die Verwendung landwirtschaftlicher Erzeugnisse, neuer Biomaterialen/Biokunststoffe im Nichtnahrungsmittelsektor ein.


Im Rahmen des vom Generalrat des Departement Moselle ins Leben gerufenen 4. internationalen Kongresses Frankreich+Deutschland “Industrielle Dynamik und Wettbewerbsfähigkeit der Standorte”, lädt das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) 35 Studenten dazu ein, an der Veranstaltung sowie an einem zuvor stattfindenden deutsch-französischen Workshop teilzunehmen. Der Workshop wird am 3. Mai in der französischen Stadt Metz stattfinden. Dieses Projekt wird von der Abteilung für Wissenschaft und Technologie der Französischen Botschaft in Deutschland unterstützt.