3. August 2017

Plant Inter Cluster (PIC) Meeting am 27. und 28. September in Spanien

Die Mitglieder des PIC-Konsortiums Qualiméditerranée, VEGEPOLYS und Terralia laden in Kooperation mit dem Catalan Cluster of Agricultural Production Means (FEMAC) am 27. und 28. September 2017 zur wichtigsten jährlichen Konferenz für die Pflanzenproduktion nach Lleida (Spanien) ein. Die Veranstaltung bietet eine Plattform zum Austausch in der Branche, um eine gemeinsame Strategie für die internationale Clusterentwicklung zu schaffen.

 

Zu den Teilnehmern zählen unter anderem europäische KMU, Forschungseinrichtungen und Cluster aus Dänemark, Spanien, Frankreich, China, Tschechien, den Niederlanden, Polen und Portugal. Das PIC Meeting bietet in Form von Workshops, Foren, Business Meetings und Vorträgen die Gelegenheit, Partnerschaften für internationale und europäische Projekte in der Pflanzenproduktion und im Digital Farming aufzubauen und zu festigen.

 

Das PIC Meeting wurde 2011 erstmals vom französischen Plant Inter Cluster Konsortium veranstaltet und fand bisher sechs Mal in verschiedenen Ländern wie Frankreich, Portugal oder Argentinien statt. Hauptziel der vorangegangenen Meetings war es, die internationale Zusammenarbeit im Pflanzensektor im Hinblick auf internationale Entdeckungsmissionen und den Aufbau von europäischen Projekten zu fördern. Unter diesem Ziel liegt der innovative Fokus des Plant Inter Clusters auf den folgenden Pflanzen: Getreide, Samen, Obst und Gemüse, Zierpflanzen, Wein sowie tropische, Arznei- und Duftstoffpflanzen.

 

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://picmeeting2017.femac.org/

 

 

Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie –

http://www.clusterplattform.de/CLUSTER/Redaktion/DE/Veranstaltungen/2017/3.%20Quartal/20170927_28_pic_meeting.html

 

Redakteure: Jana Ulbricht, jana.ulbricht@diplomatie.gouv.fr

François Beauvais, Francois.Beauvais@vdivde-it.de