logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

KONFERENZ : Wissenschaft zum wohle der Gesellschaft ? und Zeremonie Preisverleihung Forcheurs – Jean Marie Lehn am 24. Juni in der Französischen Botschaft

Die Abteilung für Wissenschaft und Technologie der Französischen Botschaft in Deutschland organisiert in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Hochschule unter der Schirmherrschaft von Professor Jean-Marie Lehn einen Wettbewerb, um ein Team von jungen Forschern aus der französischen und deutschen Wissenschaft auf der Grundlage der hervorragenden Zusammenarbeit in den Bereichen Chemie, Gesundheit oder Pharmakologie auszuzeichnen.

KONFERENZ :  Wissenschaft zum wohle der Gesellschaft ? und Zeremonie Preisverleihung Forcheurs – Jean Marie Lehn am 24. Juni in der Französischen Botschaft

16:30-17:50 Uhr Wissenschaft zum Wohle der Gesellschaft?

Zum Auftakt der Preisverleihung laden die Französische Botschaft in Berlin und ihre Partner zu einer Podiumsdiskussion über die Rolle und Wahrnehmung von Wissenschaft in der Gesellschaft ein.
Angesichts dessen, das sich die Öffentlichkeit immer besorgter über die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Umwelt zeigt, macht auch die Chemie (“und ihre “Chemikalien”) zunehmend Angst, vor allem ihre eventuellen Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Die Gesundheit ist ein gesellschaftliches Anliegen und die Chemie trägt ihren Teil zur Verbesserung bei, insbesondere durch die Pharmakologie.
Zwei Forscher und Unternehmer werden zunächst über die Synergie zwischen akademischer Forschung und Industrie diskutieren und darüber, wie sie die Gesundheit der Bevölkerung verbessern kann.
Anschließend werden am Beispiel gewisser Fehlentscheidungen die Grenzen der Innovation hinterfragt. Tatsächlich scheint das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Innovation zu schwinden und sie wird heute mit Argwohn betrachtet. Wie können Gefahren in Forschung und Industrie vermieden und wie sichergestellt werden, dass Innovationen in den Bereichen Chemie und Gesundheit zum Wohle der Bevölkerung entwickelt werden?

17:50- 20:30 Uhr Preisverleihung

Die Abteilung für Wissenschaft und Technologie der Französischen Botschaft in Deutschland organisiert in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Hochschule unter der Schirmherrschaft von Professor Jean-Marie Lehn einen Wettbewerb, um ein Team von jungen Forschern aus der französischen und deutschen Wissenschaft auf der Grundlage der hervorragenden Zusammenarbeit in den Bereichen Chemie, Gesundheit oder Pharmakologie auszuzeichnen.
Die französische Botschafterin in Deutschland, Anne Marie DESCÔTES, und der Nobelpreisträger für Chemie, Jean-Marie LEHN, zeichnen auch in diesem Jahr wieder ein Forscherteam für ihre Fortschritte auf dem Gebiet der Chemie, Gesundheit oder Pharmakologie aus.
Entdecken Sie die Gewinner und ihre Forschungsthemen während dieser Veranstaltung. Nach der Preisverleihung findet ein Cocktailempfang statt.

Das Programm 

Die Referenten (17h-17h50)

Die Referenten (16h30-17h50)

Flyer