logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Strömungswerte

Der erste französische Gezeitenturbinen-Park!

Gezeitenströme können eine Geschwindigkeit von bis zu 3m/sec erreichen und somit die Turbinen zur Stromerzeugung aktivieren. Gezeitenturbinen produzieren konstant Energie, da sie sich Ebbe und Flut zunutze machen. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie ist ihre Berechenbarkeit, denn die Gezeiten sind, im Gegensatz zu Sonne und Windenergie, nur vom Mond abhängig.