logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Klimakonferenz COP21: Parlamentarischer Abend in der Französischen Botschaft (04.11.2015)

Die UN-Klimakonferenz (COP 21) wird im Dezember 2015 in Paris stattfinden. Zu diesem Anlass lud die Französische Botschaft in Berlin Mitglieder vom DIE (Deutsches Institut für Entwicklungspolitik) und Abgeordnete des deutschen Bundestages ein. Die Veranstaltung wurde mit einem Grußwort von Jean Claude Tribolet (Gesandter der Französischen Botschaft) eröffnet.


Die UN-Klimakonferenz (COP 21) wird im Dezember 2015 in Paris stattfinden. Zu diesem Anlass lud die Französische Botschaft in Berlin Mitglieder vom DIE (Deutsches Institut für Entwicklungspolitik) und Abgeordnete des deutschen Bundestages ein. Die Veranstaltung wurde mit einem Grußwort von Jean Claude Tribolet (Gesandter der Französischen Botschaft) eröffnet.

 

Danach  hielten Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), sowie Antoine Michon, Leiter der Abteilung Umwelt und Klima (Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung) eine Rede.

 

Die anschließende Diskussionsrunde mit den Abgeordneten drehte sich darum wie man neue Maßnahmen gegen den Klimawandel bieten kann durch eine verstärkte Diskussion zwischen Sachverständigen und Vertretern der Zivilgesellschaft. Die Kooperation zwischen Frankreich und Deutschland wurde auch als sehr konstruktives Element bezeichnet.

 

Weitere Informationen:

Storify

Bilder von der Veranstaltung

 

Quelle: Wissenschaftsabteilung der Französischen Botschaft in Deutschland

 

Redaktion: Alexandre PAMART, alexandre.pamart@diplomatie.gouv.fr