logo

Wissenschaftsportal der Französischen Botschaft in Deutschland

mariane

Deutsch-französischer Informationstag für Nachwuchsforscher am 12.Juli – Institut français

Als wichtigste Akteure der europäischen Forschung bieten Deutschland und Frankreich den (künftigen) Nachwuchsforschern zahlreiche Möglichkeiten. Die Deutsch-Französische Hochschule, veranstaltet in Kooperation mit der Association Bernard Grégory, der Französischen Botschaft, Campus France und dem Institut français Deutschland zum fünften Mal in Folge einen Informationstag bezüglich der Karriereentwicklung junger Nachwuchsforscher.

Deutsch-französischer Informationstag für Nachwuchsforscher am 12.Juli – Institut français

WAS

Folgende drei thematische Podiumsdiskussionen werden
stattfinden:

• Mobilitätshilfen
• Rekrutierungsprozess und Karriereentwicklung im akademischen und sozioökonomischen Bereich
• Berufschancen nach der Promotion

Im Anschluss daran findet ein „Apéro-Doc“ statt, der den Aufbau eines professionellen deutsch-französischen Netzwerks in entspannter Atmosphäre ermöglicht.

WO UND WANN

Diese Veranstaltung findet am
12. Juli 2019 im Institut français in Berlin statt.

WER KANN SICH ANMELDEN

Sind Sie Master-StudentIn, DoktorandIn oder Post- DoktorandIn? Dann sind Sie herzlich eingeladen, sich über die verschiedenen Möglichkeiten zu informieren, welche die Forschung im deutsch-französischen Sprachraum zu bieten hat. Beauftragte für Doktorandenausbildung, Career Center sowie Mitarbeiter der akademischen Auslandsämter deutscher Hochschulen und Forschungseinrichtungen sind auch herzlich willkommen.

Deutsch-französischer Informationstag für Nachwuchsforscher

Quelle