Pathogene und Insektizide: ein tödlicher Cocktail für Bienen

In Frankreich stellt die Westliche Honigbiene (Apis mellifera) das Arbeitsinstrument für rund 70.000 Bienenzüchter dar. Ihr direkter Einfluss auf die Qualität und Quantität der Ernte sowie den Erhalt der biologischen Blumenvielfalt ist heute allgemein anerkannt und unterstreicht die Rolle der Bienen für das Funktionieren der Ökosysteme.

Lire la suite

Erster Zwischenbericht der AllEnvi Allianz

Der erste Zwischenbericht der AllEnvi wurde am 24. Mai 2011 vorgestellt. Aufgabe der AllEnvi Allianz ist die Planung und Koordinierung der Umweltforschung auf nationaler Ebene insbesondere zu Fragen der Ernährung, des Wassers, des Klimas und der Raumplanung.

Lire la suite

Ein Monat auf den „Iles éparses“, um die Geheimnisse der Korallenriffe zu untersuchen

Das französische Forschungsschiff Marion Dufresne wird bis zum 26. April 2011 die „Iles éparses“ (verstreute kleine Inseln im Indischen Ozean), die zu den französischen Süd- und Antarktisgebieten (TAAF) gehören, umschiffen. Diese Reise ist das Ergebnis eines Projektaufrufes, der vom CNRS koordiniert wird und auf die Entwicklung eines Daten- und Wissenskorpus zu diesen Inseln abzielt.

Lire la suite

MISTRALS: Beobachtung und Untersuchung des Mittelmeerraums

Gemeinsam mit elf französischen Einrichtungen organisierten das CNRS und das IRD vom 30. März bis zum 1. April 2011 in Malta das Internationale Symposium MISTRALS über die Zukunft des Mittelmeerraumes.Ziel des Programms ist ein besseres Verständnis der Auswirkungen des globalen Wandels auf die Region und die Erstellung einer Prognose über die Entwicklung der Lebensbedingungen im Mittelmeerraum für das kommende Jahrhundert. Das Forschungsprojekt ist auf 10 Jahre angelegt (2010-2020).

Lire la suite

Verbesserung der Umweltverträglichkeit von Bahnhöfen

Um die Energieeffizienz und die Umweltverträglichkeit von Bahnhöfen zu verbessern, startet die SNCF (Französische Bahngesellschaft) in Partnerschaft mit dem Lehrstuhl Econoving der Universität Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines [1] ein neues Forschungsprogramm.

Lire la suite